Maisterliche Schoko-Tarte

Schoko-Tarte Rezept

Die letzten Stunden bis zum knalligen Heiligabend sind gezählt. Für einen schokoladigen Abschluss der Gourmet-Pop-Extraklasse verraten wir Euch ein Rezept für eine maisterliche Schoko-Tarte mit einer duften Knalle-Note.

Zutaten (für 1 Tarte – 24cm Durchmesser):

Zubereitung

  1. Schokolade und Butter über einem Wasserbad schmelzen.
  2. Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.
  3. Kakaopulver, Backpulver, Lebkuchengewürz und die Prise Salz vermengen.
  4. Eier, das Mark der Vanille und den Puderzucker mit dem Handrührgerät zu einer hellen, cremigen Masse aufschlagen. Schoko-Butter-Mischung vorsichtig einlaufen lassen und vermengen.
  5. Teig in eine gefettete Form geben (24 cm Durchmesser) und im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten backen.
  6. Die lauwarme Tarte mit Rosmarin, Puderzucker und Knalle Popcorn garnieren. Fertig ist euer maisterhafter Tarte-Schmaus!
Knalle Co-Founderin Lucie

Die Rezeptkreation und das Foodstyling erfolgte durch Lucie – unsere COrn Founderin und MAISterin des guten Geschmacks.