Nougateis mit Honig und Choc Pop

Rezept Nougateis mit Honig

Diese Rezeptkreation aus der Pop-Cuisine ist Dein ganz besonderes Date für den zweiten Adventssonntag: Nougateis, verfeinert mit Honig. Aber bitte schokoladig-knusprig geknallt – versteht sich.

Zutaten (für 4 Portionen):

Zubereitung

  1. Milch, Sahne, Vanillemark kurz aufkochen.
  2. Eigelb und Zucker in einer Schüssel über dem Wasserbad cremig schlagen, vom Topf nehmen und unter ständigem Rühren die Sahne-Milch-Vanille Mischung dazugeben. Wieder ab aufs Wasserbad und weiter rühren, bis die knallige Mische dicklich wird.
  3. Schokolade und Nougat darin auflösen und das Ganze abkühlen lassen.
  4. Die Masse in der Eismaschine frieren, kurz vor dem Ende den flüssigen Honig einlaufen lassen.
  5. Vor dem Servieren Knalle Popcorn drauf – Gourmet-Knusper-Eis vom Feinsten!
Knalle Co-Founderin Lucie

Die Rezeptkreation und das Foodstyling erfolgte durch Lucie – unsere COrn Founderin und MAISterin des guten Geschmacks.

Hast Du Lust auf knusprige News zu den neuesten Kreationen aus unserer Popkornditorei?